Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Verlag >

Svenska >

English >

 

 

Baugemeinschaft in Neckarweihingen sucht Bauherren  Weiter...

Auf der Suche nach Bauherren für ein Mehrparteienhaus in Ludwigsburg-Neckarweihingen agiert WHS nicht als Bauträger, sondern sucht Mitglieder für eine private Baugemeinschaft, die sich gemeinsam bei der Stadt Ludwigsburg auf den Bau des Hauses bewerben. Sieben 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Grundflächen zwischen circa 74 und rund 115 Quadratmetern sollen bis 2021 im Ludwigsburger Stadtteil Neckarweihingen entstehen.

 
 

Barock trifft Bauhaus im niedersächsischen Celle  Weiter...

 
 

Im Verrückten Haus steht die Welt Kopf  Weiter...

 
 

Kleine Modellstadt - Minidomm  Weiter...

 
 

Luminale 2020 im Spannungsfeld von Licht und Stadt  Weiter...

Vom 12. bis 15. März 2020 findet zum zehnten Mal die Luminale in Frankfurt und Offenbach statt. Erstmalig von Donnerstag bis Sonntag, über den Termin der Light + Building, der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik (8.–13. März 2020), hinaus. Bis einschließlich 01. September 2019 sind Künstler und Kreative eingeladen, ihre Ideen und Konzepte für das kuratierte Programm CURATED einzureichen. Die Deadline für die Programmbereiche STUDY, COMMUNITY und BETTER CITY endet am 03. November 2019.

 
 

Neue Schule auf dem Riedberg Weiter...

 
 

Kommentar zum Konflikt zwischen USA und Iran Weiter...

Im eskalierenden Konflikt zwischen den USA und dem Iran hat US-Außenminister Mike Pompeo seinen Besuch in Moskau abgebrochen, um sich mit den europäischen Außenministern in Brüssel zu beraten. Die USA haben das Atomabkommen mit dem Iran gegen den Rat der europäischen Mitglieder des Abkommens gekündigt und vergangene Woche einen Flugzeugträger, Zerstörer und strategische Bomber in den Mittleren Osten entsandt.

 
 

Leinen los im Discovery Dock  Weiter...

 
 

Hannes Meyers neue Bauhauslehre Weiter...

 
 

Green Buildings auf Rekordkurs  Weiter...

Das Transaktionsvolumen mit zertifizierten Green Buildings belief sich 2018 bei Single Deals auf rund 10,1 Mrd. Euro, womit erstmals auch die 10-Mrd.-Euro-Marke überschritten werden konnte. Das bereits sehr gute Vorjahresergebnis wurde mit diesem Rekordumsatz noch einmal um 29 Prozent getoppt. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate.

 
 

Gesamtkunstwerk Heidekastell Iserhatsche in Bispingen  Weiter...

 
 

Der E-Tretroller-Verleih nimmt an Fahrt zu trotz kontroverser Stimmen  Weiter...

Sie stehen in den Startlöchern und wollen in Frankfurt E-Tretroller vermieten - internetbasiert, hip und gefährlich. „Mittlerweile haben sich bei mir neun Anbieter von elektrischen Tretrollern gemeldet, die ihren Dienst in Frankfurt anbieten wollen“, gibt Verkehrsdezernent Klaus Oesterling bekannt.

 
 

Starkes Wachstum bei Büroprojekten  Weiter...

 
 

Kulturpalast Dresden gewinnt DAM Preis 2019  Weiter...

 
 

PKW-Umstieg auf Elektro rentiert sich oft nicht  Weiter...

Elektroautos sind aktuell auf zehn Jahre gerechnet nur in der Oberklasse deutlich günstiger als vergleichbare Benziner. Seit 2016 wird der Kauf von Elektrofahrzeugen in Deutschland staatlich gefördert. Die Preise für Elektroautos sind oft dennoch vergleichsweise hoch. Doch lohnt sich der Umstieg auf lange Sicht? Dieser Frage ist der Online-Marktplatz für Autoreparaturen, Autobutler.de, auf den Grund gegangen.

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

Kino