Kalender >

Suche >

Kontakt >

Impressum >

Archiv >

Verlag >

Svenska >

English >

 

powered by Surfing Waves

 

38. Ev. Kirchentag in Nürnberg - Eine Brücke zwischen Religionen Weiter...

Während des Kirchentages wird in Nürnberg am Standort der 1938 zerstörten Synagoge erstmals wieder ein Jüdischer Gottesdienst stattfinden. Mehr als 60 Jahre lang prägte die Hauptsynagoge am Hans-Sachs-Platz das Bild der Nürnberger Altstadt, bevor sie 1938 auf Anweisung der Nationalsozialisten abgerissen wurde. Im Rahmen des Kirchentages wird die Israelitische

 

 

 

Hauptbau des Kunstmuseum Basel wird für Sanierung geschlossen  Weiter...

Der Hauptbau des Kunstmuseums Basel stammt aus dem Jahr 1936 und muss grundlegend saniert werden. Derzeit läuft das Vorprojekt für die Gesamtsanierungs- und Umbaumassnahmen. Anschliessend wird das detaillierte Bauprojekt erarbeitet. Fest steht bereits heute, dass der Hauptbau während der Sanierung, die frühestens Mitte 2027 starten wird, geschlossen bleibt. Um den Werterhalt des Kunstmuseums Basel

 

 

 

Kontinuierliche Digitalisierung bauaufsichtlicher Verfahren Weiter...

Architekten- und Ingenieurkammern haben sich bundesweit auf einen gemeinsamen BIM-Fortbildungsstandard verständigt. Seit 2017 hat der Bund mit dem Onlinezugangsgesetz beschlossen, dass ab 2022 zahlreiche Verwaltungsleistungen - auch Bauantrags-, Baugenehmigungs- und bauaufsichtliche Verfahren - digital angeboten werden.

 

 

 

SAY 23 Schweizer Architektur Jahrbuch 2023 Weiter...

Endlich erhält die Schweiz, wie fast alle Nachbarländer, ein eigenes Architektur Jahrbuch zum aktuellen baukulturellen Schaffen von Schweizer Architektinnen und Architekten im In- und Ausland. SAY Swiss Architecture Yearbook wird von der Zeitschrift werk, bauen+wohnen und vom S AM Schweizerisches Architekturmuseum kuratiert. Herausgeberin ist die vom Bund Schweizer Architekten BSA und dem S AM neu gegründete Stiftung Architektur Schweiz.

 

 

 

Neue Architekturroute führt zu ausgezeichneten Bauwerken Weiter...

Sie sind eines der zentralen Symbole der Ferienregion Schwarzwald: Imposante Schwarzwaldhöfe, die sich idyllisch in das Auf und Ab der Landschaft einfügen. Doch neben diesen Höfen gibt es in der Ferienregion auch viel hochkarätige moderne Architektur, die sich von historischen Bauweisen, -stilen und Materialien inspirieren lässt, Altes modernisiert,

 

 

 

Besondere Brücken im Schwarzwald  Weiter...

Brücken sind besondere Bauwerke, sie vernetzen und schaffen neue Mobilitätswege. Sie verbinden Länder, überspannen Flüsse und Täler, werden zu Baudenkmälern. Im Schwarzwald gibt es historische Brücken wie die längste gedeckte Holzbrücke Europas in Bad Säckingen, die 450-jähriges Jubiläum feiert oder das Eisenbahn-Viadukt in Hornberg auf der Strecke der beliebten

 

 

 

Kultur und Brauchtum im Schwarzwald Weiter...

Vom „erfundenen“ Schwarzwald bis zu seinen jahrhundertealten Traditionen: Diese zehn Kulturtipps beleuchten die Ferienregion Schwarzwald in den kommenden Monaten aus interessanten Perspektiven – mit kabarettistischer Finesse, mit dem Blick der Maler und Kulturgut-Erhalter sowie aus der Geschichte eines Friedensnobelpreisträgers. Seit 300 Jahren werden

 

 

 

Interview: Ein Fenster zur Welt: „Turning Point. Turning World“  Weiter...

Die vierte Auflage der RAW Photo Triennale Worpswede – Festivalleiter Jürgen Strasser im Interview: In ihrer vierten Ausgabe widmet sich die RAW Photo Triennale Worpswede dem Thema „Turning Point. Turning World“. Die Welt befindet sich an einem Wendepunkt, ist von Veränderungen, Krisen und kritischen Momenten gekennzeichnet. RAW nimmt diesen Prozess radikaler Veränderungen in den

 

 

 

Studie: Unternehmenskultur wesentlicher Erfolgstreiber der Digitalisierung  Weiter...

Breite digitale Affinität der Mitarbeiter wichtiger als Technikkompetenz von einigen wenigen Experten. Neben der Unternehmenskultur ist eine effiziente Ablauforganisation ähnlich entscheidend. Voraussetzungen dafür sind Automatisierung, Kundenintegration und Wissensmanagement. In der Umsetzung digitaler Transformationsprozesse sind privatwirtschaftliche Unternehmen erfolgreicher als öffentliche Forschungseinrichtungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

  www.kulturexpress.info

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Surfing Waves

 

    

by